FREIE PLÄTZE: Freie Plätze ab August 2023

Pädagogisches Konzept

Jedes Kind ist einzigartig, daher ist mir eine individuelle und bedürfnisorientierte Förderung der Kinder besonders wichtig.  

Die Kinder bekommen bei mir die Möglichkeit durch kindgerechte und altersentsprechende Spiel- und Bewegungsangebote sich und ihre Umwelt mit allen Sinnen zu entdecken.

Mit Mal- und Bastelangeboten wird die Kreativität der Kinder gefördert, z.B. beim Malen mit Fingerfarben oder beim Basteln mit Naturmaterialien (Blättern, Zapfen, Steinen etc.).

Auch die Sprachförderung der Kinder wird gefördert, z.B. durch kleine Sitzkreise bei denen wir zusammen singen und spielen, beim Betrachten von Bilderbüchern oder beim Erarbeiten von kleinen interessenbezogenen Projekten. 

In unserem Garten leben zwei Kaninchen. Tiere haben eine positive Wirkung auf die Entwicklung von Kindern. Beim Kontakt und Umgang mit Tieren werden die sozialen Kompetenzen z.B. Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen, aber auch die Kommunikationsfähigkeiten der Kinder gefördert.


Hoppel und Moppel